Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

Absenzenregelung

 

Absenzen:      
- Bei nicht voraussehbaren Absenzen wie Krankheit, Unfall, Todesfall, besonderen Ereignissen in der Familie informieren die Eltern / Erziehungsberechtigten bitte unverzüglich die Schule.
- Bei Krankheitsfällen, die länger als 3 Tage dauern ist ein Arztzeugnis erforderlich.
- Arzt-, Zahnarzttermine und externe Therapien sollten wenn möglich ausserhalb der Schule terminiert und den Lehrpersonen frühzeitig mitgeteilt werden.  

Gesuche um Urlaub:
Sollte in Ausnahmefällen ein Kind für einen oder mehrere Tage den Unterricht nicht besuchen können, bitten wir Sie, so früh als möglich, spätestens eine Woche im Voraus, ein schriftliches Gesuch mit Begründung an die Schulleitung einzureichen.